Der Stuckateur als Fachmann für wohngesunde, natürliche und harmonische Lebensräume.
Der Stuckateur als Fachmann für wohngesunde, natürliche und harmonische Lebensräume.

Herzlich Willkommen

„Drei Dinge sind an einem Gebäude zu beachten: dass es am rechten Fleck stehe, dass es wohlgegründet, dass es vollkommen ausgeführt sei.“
Johann Wolfgang von Goethert (1749 –1832) dt.Dichter

Über meine Person

Nach bestandener Meisterprüfung im Jahr 1990, gründete ich 2003 mein Stuckgeschäft als Einzelunternehmen, welches auch heute noch in dieser Größe geführt wird. Dies hat den Vorteil, dass von der Beratung bis zur Fertigstellung, es der Kunde immer nur mit einem Ansprechpartner zu tun hat.

Bei mir erhält man Kompetenz aus einer Hand und das zu fairen Preisen.

Sollten aber einmal Arbeiten anfallen, die nicht in meinen Tätigkeitsbereich fallen, so erfolgt in diesen Fällen eine Vermittlung an vertrauenswürdige, kompetente Partner.
Stuckhandwerk – qualitativ hochwertige Arbeit
Stuckhandwerk -
qualitativ hochwertige Arbeit
Stuckhandwerk – Sanierung
Stuckhandwerk -
Sanierung
Stuckhandwerk – Wandgestaltung
Stuckhandwerk -
Wandgestaltung
Stuckhandwerk – Gebäudesanierung
Stuckhandwerk -
Gebäudesanierung
Stuckhandwerk – Malerarbeiten
Stuckhandwerk -
Malerarbeiten

Wissenswertes über das Berufsbild des Stuckateurs

Brachte man ursprünglich die klassischen Stuckarbeiten, Innen und Außenputze mit dem Stuckhandwerk in Verbindung, so sind im Laufe der Zeit u.a. die Gebäude energetischen Maßnahmen, kreative Gestaltungen an Wand, Boden, Decke, moderne Farb - und Lichtkreationen mit dazu gekommen. Dennoch sind die Grundkenntnisse über aller am Bau beteiligten Berufsgruppen Voraussetzungen für qualitativ hochwertige handwerkliche Leistungen.

Und vor allen Dingen hat auch ein Umdenken hinsichtlich der Verträglichkeit der Baustoffe auf den Menschen stattgefunden. Denn Schadstoffe in vielen Materialien können bei empfindlichen Menschen nachweislich zu Unverträglichkeiten führen.

Der Stuckateur und Umwelt
Der Stuckateur und Umwelt

In der heutigen Zeit spielen die Themen Umweltschutz, Nachhaltigkeit und Wohngesundheit eine große Rolle. Daher verwende ich nach Möglichkeit Materialien im Innenbereich, die auch der Wohngesundheit des Kunden zugute kommen. Das heißt: Schadstoffminimierte und schadstofffreie Produkte haben bei mir ganz klar den Vorrang.

Zusätzlich habe ich auch die Möglichkeit als Geo-Baubiologe, bei Bedarf die zu verwendenden Baustoffe am Kunden auf Verträglichkeit hin auszutesten.

Auch auf die in den Bestandsgebäuden eingebauten Baustoffe sollte ein besonderes Augenmerk, hinsichtlich der Schadstoffbelastungen, gerichtet werden.

Mit Hilfe der Bioresonanz, lässt sich ohne großen Aufwand feststellen, ob Schadstoffe, wie krebserregende Faserstoffe, Insektizide, Schwermetalle, Bausubstanzzerstörende Mikroorganismen u.a., sich in den vorhandenen Baustoffen bzw. Bauteilen befinden.

Hinweis

Über die genaue Konzentration kann allerdings mit dem Verfahren keine Aussage gemacht werden. Hierzu bedarf es einer Labor-Technischen Untersuchung. Es geht hier in erster Linie nur um das Aufspüren von verdeckten Schadstoffen und Giften.

Information

Weiterführende Infos zu dem Thema Geo-Baubiologie erhalten Sie auf meiner Internetseite unter: www.baubiologie-katholing.de

Planung und Ausführung
Planung und Ausführung

Leistungen

  • Altbausanierung
  • Beiputzarbeiten Innen und Außen
  • Betonsanierung
  • Beratung
  • Dekorputze (z.B. Lehm- und Kalkputze)
  • Fliesenreparaturen
  • Hausbetreuung / Service rund ums Haus
  • Innendämmung
  • Maler, Tapezier und Lackierarbeiten
  • Maurerarbeiten im Zuge von Renovierungs- und Sanierungsarbeiten
  • Modernes Putz- und Farbdesign
  • Putzarbeiten und Putzreparaturen aller Art
  • Raumpflege nach Beendigung der Innenraumarbeiten (auf besonderen Wunsch hin)
  • Sanierputze
  • Trockenbauarbeiten im Zuge von Renovierungs- und Sanierungsarbeiten
  • Vermittlung von Kooperationspartnern

Zusätzliche Leistungen

  • Geo-Baubiologische Untersuchungen
  • Austestung von Baustoffen hinsichtlich der Verträglichkeit
  • Austestung von Baustoffen hinsichtlich auf Radioaktivität
  • Strahlenschutzanstriche und Abschirmungsmaßnahmen
  • Schadstoff-Erkundungen in Bestandsgebäuden hinsichtlich der Bestimmung von Schadstoffbelastungen in verwendeten Baustoffen
  • Vermittlung eines Umweltlabors bei Verdacht auf Schadstoffbelastungen und Schimmel